Die E-Mail wird nicht korrekt angezeigt? Im Browser ansehen.
MonatsMail Dezember 2010



blumenwerferLass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem Römer 12,21.
Die Jahreslosung für das bevorstehende neue Jahr 2011 fordert uns zum Einsatz, zum Widerstand, zum Durchhalten auf. Lass dich nicht überwinden! Das braucht Kraft und Energie. Halte durch! Halte aus! Das ist nicht immer leicht. Manchmal scheint es unmöglich. 
Der zweite Satz legt noch eine Schippe Herausforderung drauf: Überwinde das Böse mit Gutem! Nicht nur sich nicht unterkriegen lassen, sondern sich auch nicht anstecken lassen vom Bösen und selbst Böse werden. 
Das Böse mit Gutem überwinden? Ehrlich gesagt, so anstrengend und schwierig es klingt, der Gedanke gefällt mir. Dafür lohnt es sich durchzuhalten und nicht aufzugeben. Darin steckt schon der Keim zur Veränderung: Nicht immer nur wie ein Kaninchen auf die Schlange (das Böse) zu starren, sondern Ausschau nach dem Guten zu halten, das Böses überwinden kann. Daran könnten wir uns mit Gottes Hilfe im nächsten Jahr wagen: in persönlichen, familiären und im gemeindlichen Beziehungen. Mit seiner Kraft kann es uns gelingen!
Das Bild vom Blumenwerfer hat übrigens ein Sprayer auf eine Hauswand in Bethlehem(!) gesprüht. Es wurde von Eva Jung (godnews.de) gefunden.

Gospel-Weihnachtskonzert 
CampbellAm 3.1.2011 (Montag) um 19:30 Uhr veranstaltet die Kirchengemeinde Leutershausen ein Weihnachtsgospelkonzert. 
Die Eintrittspreise: im Vorverkauf 6,- € für Schüler und Studenten, 10,- € für Erwachsene, an der Abendkasse: 8,- bzw 12,- €. Weitere Infos zum Konzert auf unserer Internetseite zum Konzert. Karten gibt es im Dekanatsbüro.  
Tipp:
Alle, die sich zur Rundmail der Kirchengemeinde Leutershausen angemeldet haben bzw. sich anmelden, erhalten 2,- € Preisnachlass. Das darf man gerne weitersagen!  Zur Anmeldung geht es hier: MittwochsMail

Ehepaar WalchVerabschiedung von Dekanatskantorin Ulrike Walch
Es war ein Abend ganz im Sinne von Ulrike Walch. Obwohl allen der Abschied schwer viel, stand die Kirchenmusik im Mittelpunkt. Große Dankbarkeit für Arbeit, Einsatz und Liebe zur Musik von Frau Walch wurde aus dem Dekanat, der Pfarrerschaft, den Kirchengemeinden und von den Musizierenden des Dekanates hörbar. 
Von der Verabschiedung unserer Dekanatskantorin im Rahmen einer adventlichen Abendandacht und dem anschließenden Empfang können Sie auf unserer Internetseite lesen.

Landesstellenplanung
LandesstellenplanungKurz vor Weihnachten habe ich die letzten Rückmeldungen aus den Kirchenvorständen des Dekanates zur Landesstellenplanung erhalten. Ich bin sehr dankbar, dass nach dem eingehenden Diskussionsprozess, nun unser Beschluss nach München unterwegs ist. Begeistert vom Abbau ist niemand im Dekanat.
Dennoch haben wir eine gemeinsame Lösung entwickelt. Widersprüche aus den Kirchenvorständen des Dekanates gab es nicht. Nun ist das Landeskirchenamt am Zuge und wird, aller Voraussicht nach, aus dem Beschluss des Dekanatsausschusses einen Festsetzungsbescheid machen. Wir müssen im neuen Jahr 2011 daran gehen, die Umsetzung und die dazu nötige gemeindeübergreifende Zusammenarbeit zu planen. 

Windsbacher Knabenchor
Für den Auftritt der Windsbacher in Sankt Peter am 26.2.2011 um 19 Uhr sind schon viele Platzkarten verkauft. Wenn Sie noch Interesse haben, finden Sie hier den Sitzplan. Die Karten bekommen Sie im Dekanatsbüro (Telefon 09823 260)


In dieser weihnachtlichen Zeit wünsche ich Ihnen gute Gelegenheit zur Ruhe und zur Besinnung. Sollten Sie durch Schnee und Eis keine Möglichkeit gehabt haben, an Weihnachtsgottesdiensten teilzunehmen, können Sie hier meine Predigten vom Heiligen Abend und vom Christfest hören. 

Einen guten und gesegneten Anfang im neuen Jahr, 
Ihr Dekan Rainer Horn

PS: Vielleicht haben Sie es schon entdeckt. Kurzmeldungen mit Bild gibt es immer wieder über die Facebook-Seite des Dekanates. Im linken Rand unserer Homepage werden diese „Nachrichten“ eingeblendet. Dort finden Sie sehr kurzfristig Infos von verschiedenen Dekanatsveranstaltungen, z.B. aus der Konfirmationsarbeit, von der Verabschiedung der Dekanatskantorin. Herzlich gern können Sie auf Facebook auch „Fan“ unseres Dekanates werden.
 Follow us on Facebook! Unsere Seite bei Facebook
 

E-Mail im Browser ansehen | abbestellen | Profil bearbeiten | An Freunde weiterleiten

KONTAKTADRESSE:

Evang.-Luth. Dekanat
Badgasse 2
Leutershausen 91578
Germany

Add us to your address book


Copyright (C) 2010 Evang.-Luth. Dekanat Alle Rechte vorbehalten.


Sie erhalten diese Mail, weil Sie sich auf unserer Internetseite (www.dekanat-leutershausen.de), bzw. bei der Dekanatssynode oder einer unserer Veranstaltungen daf├╝r eingetragen haben.

<<E-Mail Adresse>> von der Liste abmelden.
Email Marketing Powered by Mailchimp