Die E-Mail wird nicht korrekt angezeigt? Im Browser ansehen.
MonatsMail Oktober 2012



Der Wahlsonntag liegt hinter uns und die gewählten Kirchenvorsteher werden sich in den nächsten Wochen versammeln, um die notwendigen Nachberufungen vorzunehmen. Einen herzlichen Glückwunsch an alle Gewählten und (dann auch) an die Berufenen. An alle Kandidatinnen und Kandidaten ein herzliches Dankeschön für Ihre Bereitschaft zur Mitarbeit! Allen scheidenden Kirchenvorstehern und Kirchenvorsteherinnen sei schon jetzt ein großes Danke für die Mitarbeit in den vergangenen Jahren gesagt. 

Auf unserer Internetseite haben Sie die Möglichkeit, die Namen der gewählten und später auch der berufenen Kirchenvorstandsmitglieder nachzulesen, sofern Ihre Kirchengemeinde die Namen auf der Homepage veröffentlicht. 
KV-Wahl-2012

2. Forum Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt im Wildbad Rothenburg
Vielleicht haben Sie den Flyer zum 2. Forum schon einmal in die Hand bekommen. Im Namen des Wildbad-Beirates möchte ich Sie sehr herzlich zum Vortrag unseres Landesbischofes Prof. Dr. Bedford-Strohm zum Thema „Ethisch verantwortlich wirtschaften - von Luther lernen.“ am Freitag, 26. Oktober, ab 15.30 Uhr einladen. Bedford-Strohm hält Luthers leidenschaftliche Kritik an ungerechten wirtschaftlichen Verhältnissen für „nach wie vor“ bedenkenswert. Zugleich warnt er angesichts der komplizierten Steuerungsprobleme einer modernen Wirtschaft einerseits vor einer unkritischen Luther-Rezeption und andererseits davor, „Luthers brandaktuelle moralische Kritik mit scheinbar objektiven ökonomischen Theorieargumenten vom Tisch zu wischen.“ Mit einem gleichermaßen aktuellen wie strittigen Thema wartet auch IHK-Präsident Dirk von Vopelius, Nürnberg, auf: „Ordentlich Gewinn machen – von Luther profitieren“. Er untersucht unter anderem, ob es heute einen Mangel an Regelungen oder einen Mangel an Moral gibt.

Melden Sie sich am besten telefonisch an (09861-977-0). Der Besuch einzelner Vorträge ist kostenfrei. Weitere Infos: 2. Forum Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt

 

Adam & Eva PRIVAT 

Vielleicht steht ihnen am Samstag, 27.Oktober 2012 um 20 Uhr, eher der Sinn nach humorvollem Theater. Dann empfehle ich Ihnen „Adam & Eva privat“.  Kommen Sie in die alte Turnhalle nach Leutershausen. Am besten, besorgen Sie sich schon Ihre Karten schon zuvor im Dekanatsbüro, denn die Nachfrage ist groß. 

Ein Theaterabend nach Mark Twain's "Auszüge aus Adams Tagebuch" und "Evas Tagebuch", gespielt von Eva-Maria Admiral & Eric Wehrlin.

'Ein grosses Plädoyer für die Liebe!'

'Vergessen Sie die Paartherapie...

... und kommen Sie ins Theater - zu "Adam & Eva privat"'

Der Eintritt kostet 10,- € für Erwachsene. Weitere Infos (Bilder, Interviews, Ausschnitte) zum Konzert auf unserer Internetseite unter Theater. Karten gibt es im Dekanatsbüro.  
Tipp: Wer selbst gerne Theater spielt, dem bieten wir einen Kurs von Freitag Abend bis Sonntag mittag: Free to act. Schauspiel und Improvisation.

Reformationstag
Wie in jedem Jahr bietet das Evangelische Bildungswerk Leutershausen eine zentrale Veranstaltung zum Reformationsfest. Am 31.10. findet um 19:30 Uhr in St. Peter Leutershausen eine musikalische Abendandacht statt. 
Passend zum Themenjahr „Reformation und Musik" spielt der Bezirksposaunenchor unter der Leitung von Landesposaunenwartin Anna-Barbara Höfflin. Sie sind sehr herzlich eingeladen. 

Blechreiz
Schließlich noch ein Schmankerl für Liebhaber der Blasmusik. Am ersten Sonntag im November (4.11.) findet nicht nur die Dekanatssynode in Buch am Wald statt. Am Abend feiert der Wiedersbacher Posaunenchor sein 25 - jähriges Bestehen. Zum Jubiläumsblechbläserkonzert ist Blechreiz nach St.Peter in Leutershausen eingeladen. Das Konzert um 19:30 Uhr sollten Sie sich nicht entgehen lassen! 

 


Mit freundlichen Grüßen, 
Ihr Dekan Rainer Horn

PS: Vielleicht haben Sie es schon entdeckt. Kurzmeldungen mit Bild gibt es immer wieder über die Facebook-Seite des Dekanates. Im linken Rand unserer Homepage werden diese „Nachrichten“ eingeblendet. Dort finden Sie sehr kurzfristig Infos von verschiedenen Dekanatsveranstaltungen. Z.B. aus der Konfirmationsarbeit, von der Verabschiedung der Dekanatskantorin. Herzlich gern können Sie auf Facebook auch „Fan“ unseres Dekanates werden.
 Follow us on Facebook! Unsere Seite bei Facebook
 

KONTAKTADRESSE:

Evang.-Luth. Dekanat
Badgasse 2
Leutershausen 91578
Germany

Add us to your address book


Copyright (C) 2012 Evang.-Luth. Dekanat Alle Rechte vorbehalten.


Email Marketing Powered by Mailchimp