Copy
We are thrilled to announce a major update
View this email in your browser
**Embargo bis zum 12. April 2017, 9.00 Uhr CEST**

Hallo <<First Name>>

Wir freuen uns sehr mit Unfade 2.0 ein großes Update der führenden Fotoscanner App für iOS anzukündigen, welche am 12. April 2017 veröffentlicht wird. Der Bereich der Digitalisierung von analogen Fotos erfährt weiterhin große Aufmerksamkeit insbesondere seit Google gegen Ende des letzten Jahres ebenfalls eine App dafür veröffentlicht hat. Unfade 2.0 bleibt weiterhin die beste App um analoge Fotos zu digitalisieren mit einem großartigen und einfachem Interface. Und das ganz ohne den Versuch den Nutzern zur Nutzung eines bestimmten Cloud Speicher Dienstes zu zwingen oder zum Abschluss von monatlichen Zahlungen zu verführen.

Bevor wir nachfolgend auf die Details eingehen: kontaktiere uns bitte via press@unfade.io, wenn du die neue Version vor der App Store Veröffentlichung selbst testen möchtest.

Überblick - was ist Unfade?

Unfade ist der Fotoalbum Scanner für die Hosentasche.  Die App ist die beste Art analoge Fotoalben in Windeseile zu digitalisieren und sie mit Freunden zu teilen. Die automatische Erkennungs- und Zuschnitt-Funktion ermöglicht es schnell und einfach digitale Kopien der Fotos zu erstellen und die Erinnerungen zu sichern. Außerdem sorgen intelligente Filter dafür, dass verblasste Farben wiederhergestellt werden. Unfade erlaubt jetzt auch das Hinzufügen von Titel, Ort und Datum (Metadaten Änderungen) damit die, mit den Fotos verbundenen, Informationen nicht verloren gehen. Durch die einfache Handhabung sorgt Unfade dafür, dass das Scannen von Schuhkartons voller Fotos einfach Spaß macht. Das Resultat: digitale Bilder von hoher Qualität.

Ordnung schaffen

Eine der neuen Möglichkeiten ist das Hinzufügen von Metadaten (EXIF) wie Orten, Titel, Daten für einzelne Fotos oder ganze Alben. So gehen die handschriftlichen Notizen aus den Fotoalben nicht mehr verloren. Die Nutzer können hierbei aus einer Vielzahl von Optionen wählen unter anderem kann z.B. auch das Jahrzehnt oder die Jahreszeit angegeben werden, wenn eine genaue zeitliche Einordnung nicht mehr möglich ist. Durch das Hinzufügen eines Datums werden die Fotos beim Export, z.B. in die Apple Fotos App, auch chronologisch geordnet. Außerdem können die Fotos zu Alben hinzugefügt und die Reihenfolge der Bilder nach belieben festgelegt werden.

Teilen der Scans

Außerdem erhält die neue Version eine Funktion zum Synchronisieren, mit der alle iOS Geräte auf dem gleichen Stand bleiben. Die Fotos können zusätzlich zum iCloud Drive exportiert werden, um einfach von PCs oder Macs auf sie zugreifen zu können. Dies eröffnet völlig neue Möglichkeiten der Weiterbearbeitung in einer App der Wahl. Wie schon vorher beschrieben sind die Fotos nicht in Unfade "gefangen" und es gibt keine Begrenzungen beim Export oder der Wahl des Cloud-Dienstes.

Fotos können von Unfade auf Wunsch auch direkt auf Facebook geteilt werden um z.B. am beliebten #ThrowbackThursday teilzunehmen. Wurde vorher ein Datum hinzugefügt, so wird das Bild automatisch an die korrekte Position der Chronik eingefügt.

Leistungsverbesserungen

Dieses Update enthält weiterhin tiefgreifende Änderungen "unter der Haube". Wir haben den Algorithmus für die automatische Bilderkennung und den Zuschnitt verbessert, die Geschwindigkeit erhöht, sowie den Speicher- und Batterieverbrauch verringert. Außerdem haben wir Anpassungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen um die Bedienung der App noch einfacher zu gestalten.

Freemium Version

Weiterhin werden wir mit der Version 2.0 das Freemium Bezahl-Modell, das auch in unserer anderen App Scanbot verwendet wird, einführen. Unfade 2.0 ist nun zusätzlich in einer kostenlosen Version mit einem einmaligen In-App-Kauf zum Freischalten der kompletten Funktionalität verfügbar. Die aktuelle Version im App Store wird in Unfade Pro umbenannt und weiterhin zum Kauf angeboten. Beide Versionen beinhalten die gleiche Funktionalität. Das Update auf Version 2.0 ist kostenlos für alle Nutzer.

Über das Team

Das Unfade Team (doo GmbH) setzt den Standard für mobile Scanner-Technologie. Apple zeichnete den Dokumentenscanner Scanbot als eine der besten Apps der Jahre 2014 & 2015 und als "Editors' Choice" aus. Scanbot für iOS und Android wurde von mehr als 7 Millionen Nutzern heruntergeladen und hat eine durchschnittliche Bewertung von 5/5 Sternen im App Store und 4,14 Sternen im Play Store. Die doo GmbH hat ihren Hauptsitz in Bonn und wurde von drei Serial-Entrepreneurs, darunter dem erfolgreichen Angel-Investor und Juror bei der Startup TV-Show "Die Höhle der Löwen" Frank Thelen, gegründet.

Verfügbarkeit: Exklusiv für iOS am 12. April 2017
Download link (nach Veröffentlichung): unfade.io/download 
Presse Material: unfade.io/press.html
Webseite: unfade.io


Wenn du Fragen hast oder mehr über Unfade 2.0 erfahren möchtest, kontaktiere mich gerne jederzeit.


Beste Grüße,
Christoph und das Unfade-Team
CEO

doo GmbH Joseph-Schumpeter-Allee 29 Bonn 53227 Germany
AGB    Datenschutzerklärung    Webseite    Einstellungen    Abmelden
Twitter
Facebook