Das Mitglieder-Newsletter des Karate Dojo Poing für März 2017

Oss,

Liebe Karateka.

das Newsletter für März steht ganz im Zeichen von Vorbereitungen für zukünftige Aktivitäten. Sebastian plant zusammen mit Alexander einen Event-Lehrgang, diesmal zusammen mit Erwachsenen. Wir statten das Dojo mit einem neuen Trainings-Anzug aus. Und im Juni findet in München der World Karate Day statt, bei dem noch Helfer gesucht werden.

Bitte meldet Euch zeitnah, wenn Ihr Interesse an diesen drei Punkten habt.


Die Dojoleitung

Eventlehrgang 2017


Wir freuen uns sehr dieses Jahr wieder einen Event Lehrgang anzubieten. Dazu haben wir uns für das Sportcamp in Regen entschieden.

Für dieses Jahr ist das Event nicht wie sonst auf Jugendliche beschränkt, sondern für Eltern und erwachsene Vereinsmitglieder offen. Ganz besonders möchten wir dieses Jahr die Eltern der Sportler ansprechen. Jeder weiß, dass es ohne eure Unterstützung nicht gehen würde. Der jahrelange Motivations-, Pack-, und Fahrdienst, soll dieses Jahr auch auf seine Kosten kommen. Wir wollen den Vereinszusammenhalt außerhalb des normalen Trainingsbetriebs stärken. Es wird z.B. eine Trainingseinheit geben, in der die Eltern von den Kindern Karate lernen können. Das Sportcamp Regen bietet eine Vielzahl an Outdoor Aktivitäten bei denen wir alle viel Spaß haben werden.

Wann: Freitag 30.06.2017 bis Sonntag 2.07.2017
Wo: Sportcamp in Regen
Kosten: 105€ pro Teilnehmer (Dank eines Zuschusses des Vereins)
Unterkunft, Frühstück und zwei warme Mahlzeiten sind inklusive.

Da wir in Regen verbindlich reservieren müssen, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 20. März. Dazu füllen Sie bitte das sich im Anhang befindende Formular aus und geben es im Training ab oder schicken es an Familie Averdunk, Am Postanger 12, 85570 Markt Schwaben. Die Anmeldung wird erst mit der Anzahlung von 60€ wirksam. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist wird nach dem Prinzip „first come first serve“ gehandelt. Bei zu geringer Teilnehmer Zahl wird das Event nicht stattfinden können.

Fragen beantworte ich gerne per E Mail (sebastian.averdunk@googlemail.com)


Bilder vom Eventlehrgang in Innzell findet ihr hier: Ferienlager Innzell

Neue Trainings-Kollektion

Wir haben uns alle lange darauf gefreut und jetzt ist es endlich soweit. Wir haben uns für eine Trainingskollektion entschieden. Zur Auswahl stehen Präsentationsjacken, Präsentationshosen, Pullover und T-Shirts - Damen, Herren und Kindergrößen. Alle Oberteile werden vorne mit Namen hinten mit der Aufschrift KARATE POING bepflockt.

Bestellblatt

Um nun baldmöglichst bestellen zu können schickt mir bitte bis zum 20.03.17 das Bestellungsblatt per E-Mail an sebastian.averdunk@googlemail.com.

Wenn ihr nicht wisst welche Größe euch passt, habt ihr noch die nächsten Trainings die Möglichkeit die Artikel anzuprobieren.

Gürtelprüfungen


Die Kinder aus unserem letzten Anfängerkurs haben gerade ihre erste Prüfung bestanden. Svenja und Kirsten haben die Kinder super vorbereitet, und Sebastian hat nun den feinschliff übernommen.

Wir gratulieren allen Sportlern !

Fotos findet ihr auf der FlickR Seite des Karate Dojo Poing

Impressionen vom Gasshuku in Ungarn


Jozsef und Michaela waren Anfang März wieder auf einem Trainingslager (Gasshuku) in Ungarn. Hier ein paar Impressionen vom Lehrgang:

Sportlerehrung der Gemeinde Poing


Auch in diesem Jahr wurden zahlreiche Sportler des Karate Dojo von der Gemeinde Poing geehrt.

Folgende Sportler wurden geehrt:

  • Kata Team (Kilian Festl, Max Niemer, Leonard Averdunk, Andre Schütt): 5.Platz DM Kata Team; 3.Platz BM, 1.Platz BezM
  • Martina Resch:5.Platz DM Kata Einzel, 1.Platz BM Kata Einzel; 1.Platz BezM
  • Kilian Festl: 3.BezM, 5.BM
  • Andre Schütt: 3.Platz BM Kata Einzel; 3.BezM
  • Leonard Averdunk: 3.Platz BM Kata Einzel, 1. Platz BezM Oberbayern Kata Einzel
  • Michaela Talpai : 3.Platz BM Kata Einzel Ü30
  • Jószef Talpai: 2.Platz BM Kata Einzel Ü50; 1.Platz BezM
  • Philip Talpai : 1.Platz BezM Oberbayern Kata Einzel Kinder
  • David Talpai : 2. Platz BezM Oberbayern Kata Einzel Kinder
  • Luisa Trischler: 3. Platz BezM Oberbayern Kata Schüler Kinder
  • Alex Vogl, Thomas Pilger, Joszef Talpai 1.BezM Kata Team

Wir gratulieren !

World Karate Day 2017


Der World-Karate-Day soll die Aufnahme der Sportart Karate 2020 in das olympische Programm in Tokio würdigen und für eine dauerhafte Aufnahme in die olympische Familie werben.

Dies wird gefeiert mit einem Trainingsangebot auf 14 Flächen mit einem TOP-Trainerteam aus regionalen, nationalen und internationalen Karatemeistern und Weltmeistern. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Kinder oder Erwachsene, Ältere oder auch Menschen mit Behinderungen, für jeden wird an diesem Tag ein Programm geboten.

Von einer einstündigen Show vom Länderkampf des DKV gegen eine Weltauswahl, über spektakuläre Kata-Vorführungen, bis hin zur einmaligen Performance „Strawinsky und Karate“, zeigen wir alle Facetten unserer Kampfkunst und setzen so ein starkes Zeichen für die Olympiabewerbung 2024.

Neben der Karate-Weltelite aus Deutschland und der ganzen Welt werden auch zahlreiche hochrangige  Persönlichkeiten aus Sport und Politik erwartet. So hat neben Dr. Thomas Bach, IOC-Präsident, auch Tegla Loroupe, UNHCR Botschafterin und Frau des Jahres in der UN, ihr Kommen zugesagt.

Mehr Informationen findet ihr hier http://world-karate-day.com/de/
 

Liebe Karatekas,

Der Deutsche Karate Verband benötigt für den Freitag 30 Volontäre, die uns helfen, die Matten in der Halle aufzubauen. Der Aufbau beginnt Mittags ab ca 14:00 und wird voraussichtlich 3 Stunden dauern. Für Speis und Trank ist gesorgt.
 
Für den World Karate Day am darauffolgenden Tag brauche ich noch 15 Helfer. Die Aufgaben sind hier recht vielfältig:
  • Eingangskontrolle
  • Eingang VIP       
  • Bewachung der verschiedenen neuralgischen Punkte
  • VIP-Raumbetreuung    
  • Ordnungstrupp               
  • Innenraumüberwachung           
  • Wettkampftisch             
  • Wettkampfzone Umbau            
  • Ehrung, Siegerehrung  
  • Volontärsraumwache und Versorgung der Volontäre  
  • Putztrupp
  • Abbau
 
Die Aufgaben werden rotierend vergeben und es wird auch Zeit für Training bleiben.

Die Volontäre erhalten für ihren Einsatz freien Zugang zum WKD, kostenlose Versorgung und ein Polohemd als Erinnerung. Am Abend gibt es dann eine Volo-Fete.

Bitte meldet Euch, wenn ihr hier mitwirken wollt. Email
 

Empfohlene Lehrgänge in 2017


In erster Linie betreiben wir Breitensport – keiner wird zu Wettkämpfen gezwungen. Diejenigen, die sich aber dafür entscheiden, bieten wir ein auf den Wettkampf angepasstes Training. Lehrgänge sind ein weiterer wichtiger Bestandteil im Karate. Sie bieten Gelegenheit, bei verschiedenen Trainern unterschiedliche Aspekte des Karate kennenlernen und zu intensivieren. Und es ist eine gute Gelegenheit, Karatekas aus dem eigenen oder fremden Dojos näher kennenzulernen. Fast jedes Wochenende werden mehrere Lehrgänge in Bayern angeboten. Hier findet ihr eine Auswahl an empfohlenen Lehrgängen.

März
  • 18.3.BKB Trainermeeting 2017 in Ingolstadt
  • 18.3 LG mit Christian Grüner in Forchheim (link)
  • 18.3 LG mit Carlo Fugazza in Erlangen (link)
  • 19.3 BKB-JUKUREN-LG Fritz Oblinger & Alexander Callegari in Dietramszell (link)
  • 25.3 LG mit BT Karamitos in Eching / Ammersee (link)
Juni
  • 17.6 World Karate Day in München

Weitere Termine gibt es auf der Homepage des BKB

Unsere Trainingszeiten


Qualifizierte Trainer sind eine wesentliche Voraussetzung für ein motivierendes und erfolgreiches Training. Viele unserer Trainer haben formelle Trainerqualifikation durch den Bayerischen Karate Bund (BKB) oder dem Bayerischen Landessportbund (BLSV). Wir erweitern regelmäßig unser Wissen in Fortbildungen und Lehrgängen.

Montag
  • 17:00-18:30 Kinder ab Orangegurt (obere Grundschul-Halle, Karl-Sittler-Str)
Dienstag
  • 19:30-21:00 Fortgeschrittene, Jukuren (obere Grundschul-Halle, Karl-Sittler-Str)
Mittwoch
  • 16.00–17.00 Kinder: Karateaffen (obere Grundschul-Halle, Karl-Sittler-Str)
  • 17.00–18.00 Kinder: Karatepandas (obere Grundschul-Halle, Karl-Sittler-Str)
  • 18.00–19.30 Wettkampfgruppe (obere Grundschul-Halle, Karl-Sittler-Str)
Freitag
  • 18:00-19:00 Anfängerkurs (DFH Sektion B, Plieninger Str.)
  • 19:00-20:30 Oberstufe (DFH Sektion B, Plieninger Str.)
  • 19:00-20:30 Mittelstufe (DFH Sektion A, Plieninger Str.)
Sonntag
  • 10:00-12:00 Freies Training (Multi-Funktionsraum, Plieninger Str.)

Die Trainingsorte findet ihr hier: http://www.karate-poing.de/wp/?p=47
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter
Website
Website
Blog
Blog
Instagram
Instagram
Copyright © 2017 Karate Dojo Poing, All rights reserved.
unsubscribe from this list   update subscription preferences 

Email Marketing Powered by Mailchimp