Copy
Wird dieses E-Mail nicht korrekt angezeigt? Im Browser anschauen.
 
 
 
Sendung vom 13. Februar 2020, 18.00-19.00
 
Sehr verehrte Hörer*innen
 
In der Februar-Sendung erwarten sie zwei Schwerpunkte zum Thema Psychische Gesundheit: 
 
Schwerpunkt Arbeitsplatz: Eine von fünf erwerbstätigen Personen hat aktuell eine diagnostizierbare psychische Erkrankung. Der Kreis der Leidtragenden aufgrund dieser Situation ist gross. Mit dieser Problematik setzt sich «Workmed» auseinander und versucht bei Problemen am Arbeitsplatz zu vermitteln. Doch für wen ist das neue Angebot genau und was kann man an Hilfestellung erwarten? Antworten auf diese und weitere Fragen geben Neisa Cuonz, Laufbahn- und Rehabilitationspsychologin, sowie Rachel Affolter, Leiterin Betrieb Workmed.
 
Schwerpunkt Selbstvertretung: Wir begrüssen zwei Studiogäste, die über die bevorstehende Vereinsgründung "Selbstvertretung psychische Gesundheit" informieren. 
 
Auch zurück aus den Winterferien sind unsere Rubriken "à la minute" und "eigenart"
 
Sie können die Sendung in der Wiederholung nachhören am Samstag, 15. Februar, um 13:00 Uhr auf Radio X und jederzeit im Sendungsarchiv von Radio loco-motivo beider Basel .
 
Wir freuen uns, wenn Sie Radio X einschalten und uns eine Rückmeldung, ein Thema, das wir aufgreifen sollten, oder gerne auch einen Musikwunsch senden an: radiolocomotivo@radiox.ch
 
 
Herzliche Grüsse im Namen der ganzen Redaktion
 
Martin Born 
 
Redaktionsbegleiter
 
Radio loco-motivo beider Basel sendet jeweils am zweiten Donnerstag im Monat live auf Radio X – von und für Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung.
 
 
 
 
Copyright © 2020 Radioschule klipp+klang,
alle Rechte vorbehalten.

Impressum
Radioschule klipp+klang
Schöneggstrasse 5
Zürich 8004
Switzerland

Add us to your address book
 
Email Marketing Powered by Mailchimp
Share
Tweet
+1
Forward to Friend