Copy
Newsletter im Browser ansehen
<<Vorname>> <<Nachname>> Â· <<eMail>>
Dies ist die 43. Ausgabe des monatlichen Düsseldorfer ADFC Newsletters. 
Diese Ausgabe wird an 1.341 eMail-Adressen versandt.
Wir laden herzlich zur jährlichen Mitgliederversammlung am Samstag, 28. März ab 16 Uhr im FIZ. Neben dem Rechenschaftsbericht des Vorstands und den Aktivitäten für dieses Jahr stehen Neuwahlen für den Vorstand an. Auch wird über den aktuellen Stand der Fahrrad Sternfahrt informiert. Außer Mitgliedern sind auch Interessierte eingeladen. 

Über 100 geführte Radtouren online

ADFC startet wieder mit einem attraktiven Tourenprogramm in den Frühling

Mehr als 100 geführte Radtouren bietet dieses Jahr der Düsseldorfer ADFC für Jung und Alt an. Neben sportlichen Touren mit 100 Tageskilometern, 1.000 Höhenmetern und 20 Stundenkilometer und schneller finden sich auch gemütliche Familientouren beispielsweise mit maximal 17 Kilometern in den Wildpark des Grafenberger Walds. 
Fahrrad*Sternfahrt und radaktiv an einem Tag!
Unsere nächste
ADFC Fahrrad*Sternfahrt NRW findet am 
Samstag, 13. Juni nach und in Düsseldorf statt. 

 
weitere Informationen hier:
adfc-sternfahrt.org
Am gleichen Tag veranstaltet Düsseldorf den 10. radaktiv-Tag am Rheinufer der Altstadt. 
 
weitere Informationen hier:
www.fahrradtag-duesseldorf.de
 
Hilfe, zum Beispiel als OrdnerIn ist gesucht und herzlich willkommen. Wer bei der Fahrrad*Sternfahrt helfen möchte, meldet sich per eMail bei unserer Fahrrad*Sternfahrt-Beauftragten Lerke Tyra.

Lichtbildervortrag am Dienstag, 24. März im FIZ

Mit dem Fahrrad auf der Carreterra Transpeninsular

1.500 km schlängelt sich die einzige Asphaltstrasse über die Halbinsel Baja California in Mexiko. 
Ein Rad-Abenteuer mit leichtem Gepäck durch die Wüste, in landestypischen Unterkünften ... bisweilen weit auseinander liegend.

Eine Herausforderung für 4 Wochen. 
Säulenkakteen, Tacos und Radieschen säumten den Weg. Sonnenschein und sympathische 25°C im Dezember.

Erradelt und berichtet von Frank W. Zillich.

Am Dienstag, 24. März um 19 Uhr im FIZ, Siemensstraße 46, Düsseldorf Oberbilk.
Eintritt: frei für ADFC-Mitglieder, sonst 5 EUR

ADFC Düsseldorf begrüßt Pläne für Fahrbahnradweg auf der Oberkasseler Brücke

Image by EveryPicture / CC-BY-SA-3.0 (via Wikimedia Commons). Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons 
Der ADFC begrüßt daher grundsätzlich die Idee eines fahrbahngebundenen Radwegs auf der Oberkasseler Brücke. Auch die geplante Reduzierung der erlaubten Höchstgeschwindigkeit halten wir zur Erhöhung der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer und natürlich insbesondere der Radfahrenden für richtig. Gegebenenfalls ist zu prüfen, ob dauerhafte Tempokontrollen und/oder eine weitere Reduzierung des Tempolimits notwendig sind. Überhöhte Geschwindigkeit ist nämlich neben Alkohol am Steuer noch immer die Hauptursache für schwere Unfälle.
Dienstag, 14. April 18.30 Uhr im Fiz

Von München in das Hinterland von Venedig

Bilder, Brot, Wein und Käse
Vorstellung der ADFC Radreise nach Venetien im Oktober 2015
Interessiert an einer Radreise im Herbst durch Venetien?
Komm am Dienstag, 14. April ins FIZ. Dort stellt Bruno Reble, ADFC Tourenleiter, ab 18.30 Uhr seine Tour "Von München in den Veneto" vor. Neben vielen Bildern und Geschichten bietet er auch regionale Spezialitäten an. 

Hauptradroutennetz für Düsseldorf

Die Stadtverwaltung hat eine Fachgruppe Radverkehr gebildet, die sich mit dem Hauptradroutennetz beschäftigt. Neben Verwaltungsmitarbeitern gehören dieser Fachgruppe Vertreter der Ratsfraktionen sowie ADFC-Vorstandsmitglied Matías Steinigk und VCD-Vorstandsmitglied Burkhard Karp an. In dieser Fachgruppe soll u.a. besprochen werden, welche der vielen notwendigen Maßnahmen möglichst als nächstes angepackt werden sollen. 
 
Um die Entwicklung des Hauptradroutennetzes zu unterstützen, hatte sich unabhängig von der Fachgruppe Radverkehr bereits im November eine interne Arbeitsgruppe aus Mitgliedern des VCD und des ADFC gebildet.
Weitere Interessenten sind herzlich willkommen.
Kontakt: Matías Steinigk 

MITRADELN!!!!

Critical Mass
Freitag, 13. März - 19 Uhr

Am Freitag, 13. März findet wieder die nächste Critical Mass (CM) in Düsseldorf statt. Wir treffen uns (wie immer) um 19 Uhr am Fürstenplatz. Die CMs finden - auch wie immer - jeden zweiten Freitag im Monat statt.

Vantastisch - Neuer Förderer des ADFC Düsseldorf

Wir begrüßen unseren neuen Förderer: Vantastisch - alles vegan. Auf der Elisabethstr. 54a in Düsseldorf-Friedrichstadt findet ihr das Lebensmittelgeschäft, welches 100% vegane Produkte anbietet. Öffnungszeiten: dienstags bis freitags 11-19 Uhr, samstags 11-15.30 Uhr, montags geschlossen. Ein herzliches Willkommen! 

ADFC-Aktive spenden Ahornbaum
für Aktion "Mein Baum für Düsseldorf"

Heike Saenger und Margit Holtschlag haben die Aktion "Marmeladen, Liköre & Co" erfolgreich abgeschlossen und haben von dem Spendengeld einen Ahornbaum über den BUND e.V. Aktion "Mein Baum für Düsseldorf" nach Sturm Ela gekauft. Der Baum wurde zwischenzeitlich vom Gartenamt im Volksgarten, gleich neben den Bootssteg auf die Wiese gepflanzt.
Da noch Geld übrig blieb, wurde auch noch World Bicycle Relief unterstützt. So konnten zwei Fahrräder für Afrika gekauft werden. 
Herzlichen Dank an Heike und Margit für ihren Einsatz!

Fahrradspielplätze in Dänemark

Wollen wir auch haben!

Permanent bicycle playgrounds are going to be set up in cities across Denmark, it's been announced.

Ten cities will get dedicated spaces for children to safely practice their cycling skills, after a trial scheme proved popular. In 2011, the Danish Cyclists' Federation set up a mobile bike playground in the capital, Copenhagen, which was fully enclosed and kitted out with ramps and different surfaces.

Mach Dein Fahrrad fit für den Frühling!

[pd-f/ht] Eingefleischte Radler machen natürlich keine Winterpause. Trotzdem haben die meisten Fahrräder die kalten Monate wahrscheinlich wie jedes Jahr in Schuppen oder Keller zugebracht. In jedem Fall ist jetzt ein Frühjahrscheck angesagt, denn der Saisonstart ist der perfekte Zeitpunkt für eine gründliche Inspektion. Der pressedienst-fahrrad gibt Tipps zu Pflege und Reparatur – schließlich kann man nicht nur vieles selber machen, es macht auch Spaß.
Dietmar Wolf, ADFC Tourenleiter und Düsseldorfer Ratsmitglied mailte uns diese beiden Bilder aus der Kneipe Blende. 
ACHTUNG: neuer Ort! Locos, Linienstr. 77, Oberbilk, ca. 200 m vom FIZ!
RadlerInnen-Stammtisch
am  Dienstag, 17. März im Locos


Am Dienstag, 17. März ab 19 Uhr findet im Locos der nächste Stammtisch für Radlerinnen und Radler statt.

Mitglieder und die, die es werden wollen:
Herzlich willkommen!

Bonner ADFC Radreisemesse 

Sonntag, 15. März ab 11 Uhr 

NRW zu Gast in Bonn: Alle großen Urlaubsregionen des Landes präsentieren sich mit ihren neuesten Urlaubs- und Freizeitangeboten für die Saison 2015 auf der wichtigsten Radreisemesse des Landes am 15. März in Bonn. Doch nicht nur, wer Ausflüge und Urlaubsreisen in Nordrhein-Westfalen plant, ist auf der 17. Auflage der großen Radreisemesse Bonn richtig. 
Viele attraktive Reiseziele aus Deutschland und Europa präsentieren sich neben Reiseveranstaltern mit Fernzielen in Afrika, Lateinamerika und Asien auf 2.200 Quadratmetern Ausstellungsfläche. Hinzu kommen Anbieter von Reiserädern, Pedelecs und Spezialrädern, Reiseausstatter, Outdoorspezialisten und Verlage für Reiseliteratur. 

Mit dem Rad die Metropole Ruhr erkunden


Ganz in Zeichen des Rades steht die aktuelle Ausgabe des Magazins "Metropole Ruhr. Unterwegs im Ruhrgebiet", das der Regionalverband Ruhr (RVR) gemeinsam mit der Ruhr Tourismus GmbH (RTG) herausgibt. Das 32-seitige Heft stellt die Region mit ihren vielen Facetten vor und enthält zahlreiche Reise- und Kulturtipps sowie Beiträge zu Wirtschaft, Wissenschaft, Land und Leuten.
 

QuoRadis

die innovative App zum Radfahren im Rheinland

Mit QuoRadis kannst du dich mit deinem Smartphone oder Tablet durch das Rheinland navigieren lassen und dabei tolle Orte und Geschichten entdecken.
Neben den bekannten Themenrouten wie dem Erft-Radweg, dem Radweg Sieg, dem RheinRadWeg oder dem Wasserquintett wurden spezielle Themen-Touren für dich entwickelt.

Sicher Rad fahren – mit und ohne Elektroantrieb

Neue Broschüre von BMVI und DVR gibt Tipps zu Technik und sicherem Verhalten im Straßenverkehr
Das Fahrrad, ob mit oder ohne Elektroantrieb, hat sich längst zu einem Mobilitätsgaranten entwickelt. Je beliebter das Fahrradfahren wird, desto mehr muss jedoch auch auf die Sicherheit geachtet werden. In einer neuen Broschüre informieren das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) über Verkehrsregeln für Radfahrer und geben Tipps für den Kauf und die technische Sicherheitsausstattung.

214 Mio. EUR für Radschnellwege (cycle superhighways) in London

Bis 2016 sollen für den Bau von vier neuen Radschnellwegen rund 160 Millionen Pfund (rund 214 Millionen Euro) ausgegeben werden. Mithilfe der Neu- und Umgestaltungsmaßnahmen sollen Londons Straßen und Plätze so umgestaltet werden, dass sich auch die Radfahrer ernstgenommen und sicher fühlen. Der Radverkehrsanteil soll innerhalb der nächsten zehn Jahre weiter wachsen.

Termine 


Termine 


Termine 


jetzt schon vormerken:
 
  • Dienstag, 10. März, 9 Uhr: Fundbüro: Versteigerung von gefundenen Fahrrädern
    Erkrather Str. 1-3
  • Dienstag, 24. März, 19 Uhr: Lichtbildervortrag "Baja California" im FIZ
  • Samstag, 28. März: ADFC Düsseldorf Jahreshauptversammlung im FIZ
  • Sonntag, 12. April, 12-16 Uhr: Fahrrad-Codierung im Bauern-Café, Düsseldorf-Hamm
  • Dienstag, 14. April, 19 Uhr: Lichtbildervortrag "Veneto" im FIZ
  • Sonntag, 19. April: ADFC FahrradSternfahrt in Mönchengladbach
  • Dienstag, 21. April, 9 Uhr: Fundbüro: Versteigerung von gefundenen Fahrrädern
    Erkrather Str. 1-3
  • Sonntag, 31. Mai:  Deutsch-Türkische Fahrradtour
  • Samstag, 13. Juni: ADFC Fahrrad Sternfahrt NRW nach und in Düsseldorf
  • Dienstag, 23. Juni, 9 Uhr: Fundbüro: Versteigerung von gefundenen Fahrrädern
    Erkrather Str. 1-3
ADFC: der Club der Aufsteiger

Als ADFC-Mitglied hast Du einige Vorteile:

  • als Radfahrer, Fußgänger und Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel sind Vereinsmitglieder haftpflicht- und rechtschutzversichert
  • Zugang zur ADFC- Diebstahlsversicherung zu günstigen Konditionen
  • dreimal im Jahr kostenlos unsere Düsseldorfer Mitgliederzeitschrift "Rad am Rhein"
  • im FIZ kannst du dir preisgünstig Fahrradtaschen, Anhänger und vieles mehr ausleihen und halbierst als ADFC Mitglied die Mietzahlung
  • sechsmal im Jahr das ADFC-Magazin "Radwelt" mit aktuellen Nachrichten und Tipps rund ums Rad
  • Radel unter sachkundiger Leitung bei unseren geführten Touren mit - für dich als Mitglied kostenlos
  • 500 Freikilometer im ADFC-Tourenportal pro Jahr
  • für Mitglieder gibt es bei bestimmten Veranstaltern Ermäßigungen für Radreisen, Seminare und Fachtagungen
  • alle Leistungen der europäischen Partnerorganisationen können in Anspruch genommen werden als sei man selbst deren Mitglied
  • und nicht zuletzt bietet der ADFC die Möglichkeit, im Kreise Gleichgesinnter nette Leute kennenzulernen und sich mit ihnen für eine umweltfreundliche Verkehrspolitik einzusetzen

Termine & geführte Touren

Alle wichtigen Termine und geführte Fahrradtouren des Düsseldorfer ADFC findest du auf unserer homepage: www.adfc-duesseldorf.de

SPENDENAUFRUF

Alle unsere Aktionen und Kampagnen kosten natürlich Geld. Deswegen sind Spenden immer herzlich willkommen und steuerlich absetzbar. Kontoverbindung des ADFC Düsseldorf e.V.: Kontonummer 552 08 27, BLZ 330 605 92 bei der Sparda West eG oder IBAN: DE89 3306 0592 0005 5208 27; BIC: GENODED1SPW. Eine Spendenquittung gibt es am Anfang des kommenden Jahres natürlich unaufgefordert.
http://www.facebook.com/FahrradSternfahrtNRW
newsletter@adfc-duesseldorf.de
ADFC Düsseldorf
ADFC Fahrradsternfahrt 2011
 
Eine kostenlose Bitte: Leite doch unseren Newsletter an Freunde und Bekannte weiter und hilf mit, so viele Menschen wie möglich für ein fahrradfreundliches Düsseldorf zu begeistern. If you like ADFC Duesseldorf Newsletter, please forward it to your cycling friends! 
ADFC Newsletter weiterleiten ... 

Copyright © 2015 Â· Impressum:
ADFC Düsseldorf Â·
 Siemensstrasse 46 Â· 40227 Düsseldorf Â· Germany

www.adfc-duesseldorf.de Â· newsletter@adfc-duesseldorf.de
Tel. +49 211 992255 · Fax +49 211 992256

vom ADFC Newsletter abmelden 
eMail Adresse ändern  

versendet mit:
Email Marketing Powered by Mailchimp


CO2-frei - Keiner wie wir!



Congratulations! And thank you. You have reached the bottom of this email.