Logo MAGEnTA                             
                                                                                        Nachricht wird
                                                                                                   nicht korrekt angezeigt?                                                                                                                                                                                           Besser online lesen.
Lieber <<Vorname>>,
Straßenkreiden sind ja etwas Wunderbares, um temporäre Kunst auf grauen Beton zu zaubern. Schnell mal ein Tempelhüpfen oder ein Labyrinth aufmalen, sich mit eigenem Namen verewigen, Richtungspfeile zum Hoffest aufzeichnen oder was auch immer das Herz begehrt.

Ich habe kürzlich ein Rezept gefunden, wie man Straßenkreide ganz einfach selbst herstellen kann: Du brauchst dazu  nur
Speisestärke, Lebensmittelfarbe und Wasser.
Stärke und Wasser im Verhältnis 1:1 (also ein Becher Stärke und 1 Becher Wasser) mischen und nach Belieben Lebensmittelfarbe dazugeben.
Dann einfach mit einem Pinsel auf dem Beton auftragen :-)
Oder Du füllst Die Mischung in eine Plastikflasche, bohrst in den Verschluss ein Loch und kannst direkt Farbe rausdrücken.
Nach dem Trocknen (das geht sehr schnell) erscheinen die Farben sehr intensiv, ich find das wirklich toll!
Ich hab meinen Atelierbalkon damit bemalt und das Ergebnis zumindest bis zum ersten Regenguss geniessen können :-)
Die Mischung läßt sich alternativ  auf schwarzem Naturpapier auftragen. Das Trocknen dauert etwas länger, doch die Farben leuchten sehr intensiv.
Viel Spaß beim Experimentieren,
[Die Anleitung zu meinem begrünten Sessel findest Du übrigens hier]
liebe Grüße
Melanie
Zwischendurch ein Musenkuss

Deine Kreativität wachküssen.
90 Minuten Spielraum für Deine Ideen.

Austausch mit anderen kreativen Menschen.
Aus dem Vollen schöpfen.


Sa, 6. Juli, 10-11:30 Uhr: Mini-Hefte  mit Cyanotypie-Einband

mehr Infos, weitere Termine und Programmdetails


 

Buchbindeworkshop:
Klassisches Notizbuch


Diesmal binden wir wieder ein klassisches Notizbuch mit genähtem Buchkern und Hardcover-Einband.

Als Notizbuch, Ideensammelstelle, Reisetagebuch, Erinnerungsfesthalter oder Momentesammler.

Samstag, 6. Juli 2019
14 bis 18 Uhr

Infos und weitere Termine 2019


Buchbinden: Sommer Edition

Für alle, die sich noch intensiver mit einem Buchprojekt beschäftigen wollen, gibt es einige Ganztags-Buchbindeworkshops:

  5. Juli von 10 bis 18 Uhr: Mein Abenteuerbuch
  7. Juli von 10 bis 18 Uhr: Wimmelbilderbuch
20. Juli von 10 bis 18 Uhr: Mal-Buch
  2. August von 10 bis 18 Uhr: Text-Buch
  3. August von 10 bis 18 Uhr: Collagen-Leporello

Mehr Infos und Details findest Du hier.

MAGEnTA e.U.
Mag.a Melanie Mezera
Leystrasse 159/207, 1020 Wien

0699/19 58  03 45
info@magenta-maltherapie.at
www.magenta-maltherapie.at

Copyright 2019 Â© Mag.a Melanie Mezera - Alle Rechte vorbehalten.



<<Vorname>> <<Nachname>>, Sie sind aktuell mit <<Mail>> registriert.
Daten nicht mehr korrekt? Profil-Änderungen oder andere Themenauswahl
Kein Interesse an meinen Infos? Kein Problem! Einfach Zusendung beenden.






This email was sent to <<Mail>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
MAGEnTA e.U. · Leystraße 159/207 · Wien 1020 · Austria

Email Marketing Powered by Mailchimp