Copy
SAM NÖ-SOMA Newsletter Juni 2015. Viel Spass beim Lesen! 
Newsletter im Browser öffnen.

SAM NÖ News Juli 2015
Foto: W. Wehner

                                                                                        

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe SAM NÖ-SOMA Freundinnen und Freunde!

Der Sommer zeigt sich von seiner besten Seite! Wir sind keine SpielverderberInnen und berichten - passend zur Wetterlage - in unserer zweiten Newsletter-Ausgabe  über das Tullner SOMA-Sommerfest

Was Sie sonst noch in dieser Ausgabe finden:
Die engagierten MitarbeiterInnen von Nielsen Austria haben im Rahmen ihres diesjährigen CSR-Tages gezeigt, wie viel Spaß ein völlig ungewohntes Arbeitsumfeld bringen kann.

Wir sind ein Unternehmen, das sich über hohe MitarbeiterInnen-Fluktuation freut! Zumindest, wenn es sich bei diesen um unsere Transitarbeitskräfte handelt.

Warum es im SOMA Amstetten so gut läuft - dieser Frage gehen wir ebenfalls nach. 

Dass wir im SOMA Tulln nun die wohl erste SOMA Bücherbox haben, das verdanken wir dem Engagement zweier Tullner MitarbeiterInnen. 

„SAMi empfiehlt“ diesmal passend zum Wetter ein kühles, günstiges Eisrezept und erklärt, wie auch die schmale Geldbörse zu einem guten EDV Gerät kommen kann.
 
In unseren Veranstaltungsvorankündigungen laden wir diesmal zum Grätzlfest im Waldviertel und zum Flohmarkt in Mödling. 
 

JETZT SPENDEN!

Claudia Gapp, Bernhard Mistlberger und Rita Napetschnig von Nielsen Austria bei ihrem Einsatz im SOMA Stockerau
Das Ziel war „Außergewöhnliches zu bewirken“

Nielsen Global Impact Day – ein Tag ganz im Zeichen des freiwilligen Engagements

Am 11. Juni 2015 fand der heurige Nielsen „Global Impact Day“ statt. Ein Tag an dem tausende Nielsen MitarbeiterInnen jedes Jahr weltweit freigestellt werden um ehrenamtlich ihre Arbeitskraft in unterschiedlichsten Non Profit Organisationen einzusetzen. Unter dem Motto „Making a difference“ halfen sie in Parks, Essensausgaben, Schulen sowie in diversen anderen sozialen Einrichtungen, mit dem Ziel Außergewöhnliches zu bewirken. Auch wir freuten uns über die zusätzlichen helfenden Hände. >> Lesen Sie mehr

SAMi empfielt:

EDV für die schmale Geldbörse


Hallo liebe Newsletter-AbonnentInnen!

Um Ihnen unsere kleine Tour durch ein leistbares Leben zu versüßen, möchte ich Ihnen - bevor wir uns mit Hardware und Co beschäftigen - ein rasches, leckeres und günstiges Eisrezept vorstellen:
300 Gramm Tiefkühl-Erdbeeren (noch gefroren), zusammen mit 0,3 Liter Joghurt in eine Schüssel geben und mit dem Mixer oder dem Pürierstab verrühren. Anschließend mit Zucker oder Süßstoff nach Belieben süßen. Zu viel versprochen? Ich freue mich über Feedback wie es Ihnen geschmeckt hat!

Nun möchte ich Sie aber in ein gemeinnütziges IT-Haus, welches gebrauchte, generalüberholte Notebooks, PCs und EDV-Zubehör zu sehr günstigen Preisen anbietet, entführen.

Warum ich Ihnen gerade dieses Unternehmen vorstellen möchte, ist rasch erklärt: Bei AfB kann man EDV kaufen, die mit sozialem Fokus, ökologisch nachhaltig aufbereitet wurde und das - nicht zuletzt - kostengünstig. >> lesen Sie mehr


 

Waltraud Grafeneder, ehemalige Transitarbeitskraft im SOMA Amstetten hat eine fixe Anstellung gefunden.
Hurra! Wieder hat uns eine Mitarbeiterin verlassen!


Es gibt wohl kaum ein Unternehmen, das sich über eine hohe MitarbeiterInnenfluktuation freut. Wir sagen es ganz ehrlich: Wir tun’s - zumindest was unsere Transitarbeitkräfte anlangt. Das gleich vorweg: Unsere Fluktuationsrate bei den Transitarbeitskräften beträgt 100 %. Und auf 46% davon sind wir sogar besonders stolz! Es gehört nämlich einfach zu unserem Konzept, dass unsere MitarbeiterInnen eine andere Anstellung finden – so wie Waltraud Grafeneder. >> lesen Sie mehr 

 

Grenzenlos und kunterbunt ...


... war das Motto des Tullner Sommerfestes, das am 12. Juni im SOMA Tulln stattfand. Ein Sommerfest, wie es sein soll - strahlender Sonnenschein, heiße 30 Grad und kühle Getränke. Ganz nach dem Motto des Events gab es grenzenlose, kunterbunte Gaumenfreuden aus unterschiedlichen Kulturkreisen und mitreißende Musik von "DieBuben", die Summerfeeling aufkommen ließ. 
Auch die an diesem Tag eröffnete Bücherbox entspricht der Devise der kulturellen Offenheit: Die darin befindliche Literatur ist sprachentechnisch buntgemischt - deutsche Titel, treffen auf englischsprachige und französische Bücher.  >> lesen Sie mehr

Uli Stambera - Outplacerin im SOMA Tulln und Initiatorin der Bücherbox und Karl Korinek, Marktleiter-Stellvertreter und Restaurator
Bücherbox  vor dem SOMA Tulln eröffnet

Nimm raus - gib rein!


Frei nach dem Motto „Nimm raus - gib rein"  wurde am 12. Juni die kostenlose Freiluftbibliothek in einer renovierten und für diesen Zweck adaptieren Telefonzelle vor dem SOMA Tulln eröffnet. Diese macht es sich zur Aufgabe, auch fremdsprachige Literatur anzubieten. „Der Andrang ist groß und es funktioniert so, wie wir es uns gewünscht haben“, freut sich Uli Stambera, Personalentwicklerin im SOMA Tulln und zugleich Initiatorin der Bücherbox.  >> lesen Sie mehr

Das Amstettner Schlüsselarbeitskräfte-Team: Isabell Flam, Traudi Hausberger, Inge Rausch, Inge Höblinger und Anneliese Dörr
Mit Schirm, Charme und Melone

Fünf völlig unterschiedliche Charaktere in einem Team und dazu noch alle weiblich?! Kann das gut gehen? Ja! Sagt Anneliese Dörr, Regionalmanagerin der Region West über das Amstettner SOMA Team, welches - Originalzitat  - "fast unerträglich professionell" agiert. >> lesen Sie mehr
So können Sie uns unterstützen!

Veranstaltungshinweise

  • Freitag, 17.7. GRÄTZLFEST im SOMA Waldviertel (gemeinsam mit der ARCHE) Litschauerstraße 2/11, 3860 Heidenreichstein - hier geht's zur Einladung
  • Samstag, 8.8. FLOHMARKT im SOMA Mödling mit legendärem Buffet

 
Facebook
Facebook
Website
Website
Copyright © 2015 SAM NÖ GmbH, Alle Rechte vorbehalten.


vom Newsletter abmelden    Profil ändern

Email Marketing Powered by Mailchimp

Teile des Projekts SOMA (SAM NÖ GmbH) werden aus Mitteln des AMS NÖ und des Landes NÖ finanziert.